• Twitter
  • Facebook
  • Google+
  • RSS

Professionelles Photoshop Training für Mitarbeiter

Ich freue mich zwar das sich Tutorial-Seiten wie unsere immer größerer Beliebtheit erfreuen, jedoch kann das Lernen mit diesen kostenlosen Tutorials auch gut ein paar Wochen bis Monate dauern. Da Photoshop mittlerweile von vielen Arbeitgebern in einigen Branchen erwünscht oder sogar vorausgesetzt wird, kann es sich lohnen, ein professionelles Photoshop Training zu besuchen. 
 
Bei einer solchen Veranstaltung könnt ihr eure Kenntnisse auffrischen oder erweitern oder auch komplett neu erwerben.
Adobe Photoshop ist das bekannteste Bildbearbeitungsprogramm weltweit und vor allem in Werbe- und Designagenturen, aber auch in zahlreichen anderen Branchen, das Standardprogramm für die Bildbearbeitung. Natürlich werden die meisten von euch schon einmal damit gearbeitet haben.
 
Weil Photoshop selbst allerdings sehr komplex ist und ständig neu überarbeitet und optimiert wird, ist es wichtig, immer auf dem Laufenden zu bleiben. Mit Fortbildungen oder speziellen Trainings lassen sich Wissenslücken schnell und mit professioneller Unterstützung schließen, ohne dass ihr alleine vor eurem PC verzweifeln müsst. Sowas bietet sich vor allem auch für ganze Teams an. Auf diese Weise könnt ihr alle Mitarbeiter in eurer Firma gleichzeitig auf den aktuellsten Photoshop-Stand bringen.
 
Solche Kursangebote könnt ihr ganz leicht im Internet finden, allerdings solltet ihr auch immer auf die Voraussetzungen und Inhalte achten, damit euch der Kurs auch etwas bringt. Wenn ihr euch als Gruppe für ein professionelles Photoshop Training anmeldet, könnt ihr beim Preis deutlich sparen. Die Firma Medienreich.de wirbt z.B. momentan mit einer Aktion, bei der sich 7 Personen für einen Kurs anmelden können, nur 4 von ihnen allerdings bezahlen müssen. Weitere Informationen zu diesem Angebot erhaltet ihr auf www.medienreich.de.
 

Antwort schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Newsletter bestellen

E-Mail eintragen und immer auf dem Laufenden bleiben.